Ihr Warenkorb
keine Produkte

Hundebrillen

Wann sind Hundebrillen sinnvoll?

Zum einen sind Hundebrillen natürlich ungemein chic. Zum anderen schützen sie empfindliche Hundeaugen auch vor UVA-, UVB- und UVCStrahlung sowie vor Wind und Staub. So können sie vorbeugend eingesetzt werden oder nach Augenerkrankungen – als wichtige Unterstützung zur medikamentösen Therapie, die in vielen Fällen die Symptome deutlich mindert.

Vorbeugend
- beim Motorrad- und Cabriofahren
- beim Segeln
- auf Berg- und Skitouren
- bei extremer Staubentwicklung

Bei Augenerkrankungen
- bei Schäferhundkeratitis (Überreiterkeratitis) als UV-Schutz gegen das Fortschreiten von Hornhautschädigungen
- bei grauem Star (Katarakt) nach mikrochirurgischen Operationen als Strahlenschutz für die Netzhaut
- bei trockenen Augen (speziell beim West Highland White Terrier, Pudel und Cocker Spaniel) zur Reizvermeidung
- für kurznasige Hunderassen (Pekinese, Shih Tzu, Mops u.a.) als Schutz vorm Anstoßen
- für ältere Hunde mit nachlassender Funktion des Pupillarmuskels (Sphinkteratrophie) und lichtscheuem Verhalten

 
Hundebrillen
  

Seite:  1 

Hundebrille Modell Hot II Gr. S

Hundebrille Modell Hot II Gr. S

Chromfarbener Rahmen mit blau verspiegelten Gläsern.

27,99 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: lagernd, 2-3 Werktage lagernd, 2-3 Werktage (Ausland abweichend)

Hundebrille Modell Hot II Gr. M

Hundebrille Modell Hot II Gr. M

Chromfarbener Rahmen mit blau verspiegelten Gläsern.

37,99 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: lagernd, 2-3 Werktage lagernd, 2-3 Werktage (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Webshop by Gambio.de © 2016